Nach der Party

Hallo, Leute

Wenn ich nur etwas Interessantes zum Erzählen hätte, so etwas habe ich aber nicht. Es war schön letzte Woche. Ich kann mich wirklich über nichts beklagen. Ich glaube aber, dass es ganz normal ist, nach den super-aktiven Wochen, während deren ich mich auf meinen Geburtstag vorbereitet habe, ein bisschen kürzer zu treten, oder?

Jedenfalls habe ich mich Gedanken darüber gemacht, was ich als Nächstes tun sollte, das Einzige aber, an das ich schließlich denken kann, ist dieses Mädchen, Ana. Ich habe sie kürzlich kennengelernt und wir senden gegenseitig SMS-Nachrichten und wir planen, uns wieder zu treffen, sobald sie und ihre Eltern von einer Familienreise zurückkehren.

Ich werde bald schreiben.

Tschüss

Unterhaltsames Wochenende

Was tut man, wenn man alt genug fürs Trinken, Fahren (aber nicht alle auf einmal), wie auch für Stripklubs und Casinos ist? Man hat Spaß, oder? Ich meine, es macht keinen Sinn, auf den 18. Geburtstag zu warten, wenn man nichts danach tun wird. Wisst ihr was ich getan habe? Ich habe dieses Wochenende €300 mitgenommen und bin in ein Casino gegangen. Es war mein eigenes Geld, das, ich wusste, ich verlieren konnte. I habe mich auch über ein online Casino namens „Go Wild Casino“ informiert. Ich habe mich über mein Smartphone angemeldet und, wisst ihr was, online zu spielen hat mehr Spaß gemacht als live zu spielen.

Ich bin 18!

Hallo, es ist Markus nochmal.

Ich habe gerade meinen Geburtstag gefeiert, von dem ich euch letzte Woche erzählt habe. Ich kann nur sagen, dass es wunderbar war. Es gab 9 von uns (inklusive mir). Wir sind an den Strand gegangen und haben fast den ganzen Tag – Volleyball spielend, Bier trinkend, Karten spielend und viel Spaß habend – dort verbracht.

Am Abend sind wir in ein paar Kneipen gegangen, haben sehr viel Spaß gehabt und nette Mädels kennengelernt. Anne war an der Bar und ich habe ihr Einen ausgegeben. Wir haben den ganzen Abend zusammen verbracht. Sie ist echt toll.

Alles in allem war es ein großartiger Abend mit Freunden.

Hallo, Leute.

Wow, Mensch… Ist das nicht unglaublich? In vier Tagen werde ich 18 sein. Es wird mir (gesetzlich) erlaubt sein, zu trinken, den Führerschein zu machen und was weiß ich noch alles. Sicherlich werde ich eine größere Verantwortung tragen und meine Eltern werden mehr Druck auf mich wegen meiner Weiterbildung und Arbeitsaussichten ausüben. Ich bin trotzdem so begeistert.

Im Moment plane ich eine Pool-Party für meinen Geburtstag, wenn aber es einige Leute nicht schaffen können, wäre mir es lieber, ins Auto zu steigen und irgendwo an den Strand zu fahren, um zu feiern. Was denkt ihr Leute, was ich tun sollte? Ich glaube es sollte rund 10 Menschen sein.

Lasst mich wissen.

Wiedersehen, Markus.

Als Nächstes folgt – GEBURTSTAG!

Hallo nochmals.

Ich habe meinen ersten Post mit dem Versprechen abgeschlossen, dass ich euch mehr über meine Pläne für diesen Blog erzählen würde. Die Sache ist, dass ich in den nächsten zwei Jahren an der Universität studieren werde. Also habe ich mir gedacht, dass ich freiberuflich online arbeiten werde, um zusätzliches Geld zu verdienen und neue Fertigkeiten zu erlernen. Im Moment bin ich nicht genau sicher, was ich tun werde, ich habe aber mir gedacht, dass ein Blog ein guter Auftakt ist. Ich werde mehr über Internet-Marketing und die Einrichtung und den Verkehr von Webseiten erfahren und dann werde ich dem folgen, was mir am besten gefällt.

Wenigstens ist das ein Plan fürs Erste.

Tschüss

Hallo!

Mein Name ist Marcus Brudermann und ihr seid zu meinem persönlichen Blog willkommen! In zwei Wochen werde ich meinen achtzehnten Geburtstag feiern. Ich habe mir darüber viele Gedanken gemacht. Ich weiß es klingt verrückt, aber die Zeit fliegt wie ein Pfeil. Und ich habe so ein schlechtes Gedächtnis. Also, das ist, wie die Idee mir gekommen ist, ein Blog zu schreiben, einfach nur gelegentlich darüber zu schreiben, was in meinem Leben passiert, was für Pläne ich habe, usw.