Ich bin krank

Ich weiß nicht was Sie darüber denken, aber ich glaube das immer wenn etwas sehr sehr gut läuft, es immer etwas gibt das Sie stoppt. Vor einem Monat habe ich mein Leben verändert, ich gehe jetzt regelmäßig trainieren. Aber ich denke, meine neue Diät ist nichts für mich. Entweder es ist das oder es ist eine einfache Lebensmittelvergiftung. Das glaube ich aber nicht, weil ich habe keine Junk-Food oder irgendetwas dieser Sorte gegessen. Ich hoffe, dass es mir bald wieder besser geht. Vielleicht sollte ich mit meinem Ernährungsberater sprechen?